Reisetipps für Ihren Singleurlaub

Sie wollen nicht das ganze Jahr nur daheim bleiben und auf dem Balkon sitzen, nur weil sie keinen geeigneten Reisepartner für einen Singleurlaub haben? Müssen Sie auch nicht, denn Singlereisen werden immer populärer und beliebter. Doch Sie sollten sich die Vor- und Nachteile von einem Singleurlaub bewusst machen. Damit Ihr Urlaub gelingt, haben wir für Sie die Top 5 Reisetipps für Sie parat:

Geplante Singlereisen oder lieber selber planen?
Meistens scheitert ein Urlaub mit Freunden, Partner oder Familie an den unterschiedlichen Vorstellungen. Während einer ans Meer möchte, zieht der andere kulturelle Besichtigungen vor oder möchte sich sportlich betätigen. Reisetipp: Der Vorteil bei Singlereisen ist, dass man sich nicht absprechen, keine Kompromisse eingehen muss und niemand enttäuscht über eine Entscheidung ist. Doch der Nachteil liegt darin, dass Ihnen niemand Entscheidungen abnehmen kann und Sie Singlereisen selbst planen müssen. Dies muss kein Nachteil sein, wenn Sie sich damit rechtzeitig auseinandersetzen und Ihren Urlaub nach Ihren Interessen planen. Reisetipp: Oder Sie nehmen an organisierten Singlereisen teil, wofür es viele Angebote gibt.

Reisetipps: Auf Singlereisen nicht zu viel Hoffnung in Urlaubsflirts stecken!
Wollen Sie im Urlaub die große Liebe finden? Es kommt oft vor, dass Singles sich gerade im Singleurlaub verlieben. Warum ist das so? Ganz einfach, denn gerade im Urlaub ist man eher flirtbereit als im gestressten Alltagsleben. Doch sollte man sich aus einer Urlaubsliebe vom Anfang an nicht so viel Hoffnung machen, da diese Liebe meistens nicht alltagstauglich ist, so dass sie bald nach Rückkehr aus dem Urlaub wieder erlischt (natürlich gibt es auch Urlaubslieben, die lange halten.). Reisetipp: Wenn Sie vorab schon mal schauen möchten, ob Sie schon vor dem Singleurlaub den passenden Partner finden könnten - schauen Sie doch einfach mal bei einem Singlebörsen Vergleich nach.

Reisetipps: Bestimmte Orte im Singleurlaub vermeiden
Kennen Sie auch die schmerzenden Gefühle, wenn man im Singleurlaub ein frisch verliebtes Paar sieht, das liebevoll miteinander umgeht? Damit Ihnen das erspart bleibt, sollten Sie die Malediven, Seychellen und Venedig vermeiden. Dort treffen Sie überall verliebte Paare. Reisetipp: Weitere Singlereisen und Individualreisen auf 1000 Urlaubsideen.

Reisetipps: Familienfreundliche Hotels vermeiden!
Aus demselben Grund und wegen gefühlter Ausgrenzung sollten Sie familienfreundliche Hotels meiden. Zwischen Familien werden Sie sich im Gegensatz zu einem Singleurlaub definitiv überflüssig fühlen.

Reisetipps: Offen sein für neue Bekanntschaften!
Den größten Fehler, den Sie im Singleurlaub machen können ist, sich selber auszugrenzen. Nehmen Sie beim Golf spielen keinen Einzelunterricht oder spielen alleine. Natürlich ist auch auf Singlereisen das Genießen und allein sein wollen wichtig. Reisetipp: Vergessen Sie nie, dass Sie nur dann neue Bekanntschaften schließen werden, wenn Sie auch im Singleurlaub auf andere zugehen. Bekanntschaften mit sehr hohem Niveau dürften Sie auch in exklusiven Destinationen finden.